UMWELT UND FAIRE WELT

Umwelt tAusgezeichnetes Engagement für Umwelt und eine faire Welt: In diesem Bereich engagiert sich das Goethe-Gymnasium mit viel Herzblut und kreativen Ideen seit geraumer Zeit. Bildung für nachhaltige Entwicklung findet über den Unterricht hinaus in Arbeitsgemeinschaften statt: Die Iss-Fair AG hegt bei Wind und Wetter unseren Schulgarten und verpflegt uns sogar gelegentlich. In unserer Nähwerkstatt erhalten die TeilnehmerInnen die Fertigkeiten, kreativ mit Stoffen umzugehen und Qualität zu erkennen. Die Fairhandelbar AG zeigte ...

 

... in letzten Jahr, was man aus vermeintlichem (Sperr-)Müll basteln und bauen kann. Unsere verlässlichen Tafel-Sammlungen und der beachtliche Einsatz unserer Goethe-Kidz4Kidz sind zwei soziale Projekte, die am Goethe bereits Tradition haben und einen wichtigen Beitrag im Kampf für eine gerechtere Welt leisten. Dieses und weiteres Engagement prämierte die Stadt Karlsruhe mit der mit der grünen Pyramide im Bereich „Umwelt und faire Welt“, die im unteren Foyer ausgestellt ist. Wir freuen sehr und danken herzlich für diese tolle Anerkennung.