umblaettern

Fächer/AGs

MATHEMATIK FÖRDERUNTERRICHT


Schon seit längerem gibt es an unserem Gymnasium Förderunterricht im Fach Mathematik. In den vergangenen Jahren wurde dieser in der Klassenstufe 7 erteilt. Ab dem Schuljahr 2012/2013 gibt es in der Klassenstufe 7 eine Poolstunde im Fach Mathematik und der Förderunterricht wird in die Klassenstufe 10 verlegt.Die Schule lädt Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen, deren Leistung in Mathematik auf Schwächen hin deuten, in Absprache mit den Fachlehrern aus dem vergangenen Schuljahr schriftlich zur Teilnahme am Förderunterricht ein.

Die Schülerinnen und Schüler ihrerseits verpflichten sich zur regelmäßigen Teilnahme.

Einmal wöchentlich trifft sich die so zusammengestellte Lerngruppe, um Defizite aus den vergangenen Schuljahren aufzuholen. Die Arbeit in der Kleingruppe gibt die Gelegenheit zum gezielten und verstärkten Üben und erleichtert es dem Lehrer, mehr auf individuelle Probleme der Schülerinnen und Schüler einzugehen. Mit dieser Initiative versucht das Goethe-Gymnasium Wissenslücken zu schließen, das Selbstbewusstsein der Schüler zu stärken und den Spaß an der Mathematik zu fördern. Unser Bestreben ist es dieses Konzept über die nächsten Jahre weiter zu entwickeln.