GRUSSWORT DER SCHULLEITUNG


Liebe virtuelle Besucherinnen und Besucher,

aicich freue mich über Ihr Interesse an unserer Schule und heiße Sie herzlich willkommen. Das Goethe-Gymnasium blickt auf eine über 100-jährige Tradition zurück, die sich unter anderem in unserem schönen Gebäude im Zentrum Karlsruhes widerspiegelt. Unser zukunftsorientiertes Profil bietet einige Besonderheiten in der Karlsruher Schullandschaft. So haben wir seit vielen Jahren eine sehr erfolgreiche englisch-bilinguale Abteilung, in der Schülerinnen und Schüler sowohl in naturwissenschaftlichen wie auch gesellschaftswissenschaftlichen Sachfächern in der Fremdsprache unterrichtet werden. Ebenfalls besonders ist das Sprachenangebot, das neben Englisch, Französisch und Latein auch Italienisch vorsieht. Aber auch im naturwissenschaftlichen Bereich haben wir ein breit gefächertes Angebot, unter anderem mit den Schwerpunktfächern "Naturwissenschaft und Technik" (NWT) und "Informatik-Mathematik-Physik" (IMP).

Aber nicht allein mit unserem Fächerangebot wollen wir unsere Schülerinnen und Schüler auf die Welt von morgen vorbereiten. Mit einem engagierten und kompetenten Kollegium öffnen wir die Schule nach innen und nach außen, was sich beispielsweise in einem verbindlichen Curriculum von außerunterrichtlichen Veranstaltungen niederschlägt. Den hohen Stellenwert, den wir der Werteerziehung am Goethe-Gymnasium beimessen, zeigt unser Leitbild, das Richtschnur für unsere Arbeit und unser Zusammensein an der Schule ist. Ein attraktives Betreuungsangebot für unsere Schülerinnen und Schüler in der Unterstufe am Nachmittag sowie ein außerordentlich breites Angebot von über 30 Arbeitsgemeinschaften runden unsere Bemühungen ab, ein Schulleben zu gestalten, in dem sich die Schülerinnen und Schüler entfalten können und das den Anforderungen unserer Zeit entspricht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie sich doch unser Gymnasium genauer an. Ich hoffe, Sie können sich mit Hilfe dieser Homepage ein Bild von uns machen. Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Rückmeldungen haben, so können Sie uns gerne eine Nachricht zusenden. Sie sind darüber hinaus aber auch herzlich eingeladen, der realen Welt des Goethe-Gymnasiums einen Besuch abzustatten.
Ihr
unterschrift_jpg.jpg
Albrecht Aichelin