umblaettern

WILLKOMMEN AM GOETHE-GYMNASIUM KARLSRUHE!

LÖWEN RETTEN LEBEN AM GOETHE

LRL tIn unseren 7. Klassen finden wieder die  „Löwen retten Leben“-Schulungen statt. Die von der Landesregierung initiierte Kampagne hat sich zum Ziel gesetzt, durch die Integration von Wiederbelebung im Unterricht die Überlebenswahrscheinlichkeit zu steigern. Denn im internationalen Vergleich hinkt Deutschland bei der Laienreanimationsrate immer noch hinterher. Die Schülerinnen und Schüler von zwei 7. Klassen waren schon mit viel Eifer bei der Sache und haben einiges gelernt. Somit gibt es für sie keine Ausreden mehr: sie können Leben retten! Auch die anderen beiden 7. Klassen werden bald die Gelegenheit zum Üben haben.

FILM-AG ERNEUT AM SET

film ag t Ein Kraftakt für alle Mitglieder der Film-AG, aber nach insgesamt 75 Drehstunden vom Donnerstag-nachmittag, den 23.05.2019 bis Montag, den 27.05.2019 ist nun endgültig alles im Kasten und auch dieses Jahr sind wieder zwei Filme abgedreht. Die selbst erarbeiteten Drehbücher haben uns vor einige Herausforderungen gestellt, so werden beide Filme deutlich länger als bisher. Spät wurde es ebenfalls an beiden Sets, da Nachtaufnahmen ...

 FAHRT INS KZ STRUTHOF

Stuthof t Auch wenn es keine einfache Fahrt ist, die Besichtigung des Konzentrationslagers in Natzweiler ist seit vielen Jahren wichtiger Bestandteil unseres Geschichtsunterrichts. Vor Ort hatten die Klassen 9b und 9c sowie ihre ca. 15 französischen Austauschpartner und Partnerinnen am 16.05.2019 Gelegenheit, sich mit dem wohl dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte auseinanderzusetzen: dem Holocaust. Dank der Zusammensetzung der Gruppe fuhren die Beteiligten nicht nur mit erschütternden Erkenntnissen und Betroffenheit nach Hause, sondern auch mit Dankbarkeit für die heutige deutsch-französische Freundschaft, zu deren Pflege unser Schüleraustausch einen kleinen Beitrag leistet.

UTOPIA

Utopia t- Eine Ausstellung der 9c im Jubez - Wie sieht das Leben in Utopia aus? Diese Frage ging die Klasse 9c in einem künstlerischen Projekt nach. Die Ausstellung zeigt Werke, Modelle und (Lebens-) Konzepte eines individuellen Utopia. Die 9c und Herr Wiemer laden herzlich ein.

Vernissage, Mittwoch, 29.05.2019, 17 – 20 Uhr
Ebenfalls geöffnet Freitag 31.05.2019, 17 – 18 Uhr

Wo? Jubez, Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe

GGK-ONLINESHOP

GGK Online Shop tNichts anzuziehen oder Du suchst ein Geschenk? Dann schau doch einmal im >> SMV-Onlineshop vorbei.

AUSTAUSCH MIT BELLEVILLE

Belleville t In der Woche vor den Osterferien, vom 06. bis 12. April 2019, machten sich 23 mutige Schülerinnen und Schüler aus allen neunten Klassen, begleitet von Frau Cipolla und Frau Dolch, auf den Weg nach Frankreich. Ziel war das Lycée Polyvalent Aiguerande von Belleville-sur-Saône im wunderschönen Beaujolais. Der Austausch jährt sich schon zum 11. Mal und verging wie im Fluge. Auf dem Programm standen neben Unterrichtshospitationen die Besichtigung des Hôtel Dieu - ein ehemaliges Armen- und Krankenhaus, eines Klosters und eines Schlosses mit Parkanlage. Ein Tagesausflug ins ...

MAGISCHE BILDER

Magische Bilder t Zum Abschluss der Unterrichtseinheit "Sinne" haben sich die Bili-Schüler/innen der 9b mit optischen Täuschungen und magischen Bildern beschäftigt und ihre eigenen "Magischen Bilder" entworfen. Eine Auswahl könnt ihr hier sehen! Wenn ihr wissen wollt, ob ihr alles erkannt habt, dann einfach bei der 9b oder Frau Konanz nachfragen. Viel Spaß beim Rätseln!

24H-LAUF 2019

24h Lauf tAuch in diesem Jahr wird das Goethe-Gymnasium wieder am 24-Stunden-Lauf für Kinderrechte, von Samstag, den 6. Juli (16.00 Uhr), bis Sonntag, den 7. Juli (16.00 Uhr), teilnehmen. Anders als die letzten Jahre findet er dieses mal auf dem Sportgelände der Turnerschaft Mühlburg 1861 e.V. am Mühlburger Bahnhof 12 statt. Mit großem Engagement haben sich in den letzten Jahren zahlreiche SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern von unserer Schule an diesem Lauf beteiligt und dieses Mal wird es ...

KINSALE-GEGENBESUCH

Kensale t bei irischem Wetter: In der Woche vor den Osterferien fand der Gegenbesuch der irischen Austauschschüler aus Kinsale statt. Die Gruppe wurde am Goethe-Gymnasium begrüßt und in den Gastfamilien am Abend herzlich empfangen. Auf dem Programm standen neben den vielen privat organisierten Aktivitäten eine Stadtführung in Karlsruhe, der Besuch Heidelbergs, eine filmische Geschichtsstunde mit dem Spielfilm „Ballon“ sowie ...

VERTIKALTUCH & TRAPEZ

Vertikaltuch t Nach der AirTrack ist es der >> Turn-AG gelungen, zwei weitere lang gehegte Wünsche zu erfüllen: Ab sofort stehen Vertikaltuch und Trapez mit auf dem Trainingsprogramm. Möglich geworden sind diese für eine Schule außergewöhnlichen Anschaffungen durch eine weitere Spende der Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen und einer großzügigen Spende aus der Elternschaft der Turn-AG. Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung.

AUSTAUSCH MIT CARNA

Carna2 t Vom 03.04.2019– 10.04.2019 tauchten wir in den irischen Schul- und Lebensalltag ein, der kaum unterschiedlicher zu unserem sein könnte. Herzlich wurden wir an der ca. 90 Schüler und Schülerinnen zählenden Schule empfangen und schnupperten im Laufe der Woche in verschiedene Unterrichtsfächer rein. In der home economics class durften wir scones und apple crumble backen und essen, im Sportunterricht lernten wir die Grundlagen des irischen Tanzes kennen, außerdem ...

CHICAGO 2019

Chicago t 10 Millionen Einwohner in der Metropolregion, drittgrößte Stadt der USA und Heimat von Willis Tower und Co: All das ist Chicago. 10 Schüler des Goethe Gymnasiums hatten die Gelegenheit, die ersten zwei Aprilwochen 2019 im Chicago-Vorort Crystal Lake im Rahmen eines Schüleraustauschs zu besuchen, in Begleitung von Frau Reidl und ihrer Tochter. Die ersten Tage beschäftigte uns vor allem der Jetlag, der uns aufgrund der siebenstündigen Zeitverschiebung buchstäblich „nachts um drei“ aufwachen lies, sowie die Prairie Ridge High School unserer Austauschpartner, die insbesondere in räumlicher Hinsicht gigantisch war. Es dauerte einige Tage, bis wir uns den lokalen Gegebenheiten adaptiert und am amerikanischen Leben teilnehmen konnten. Vom Mittwoch bis Freitag ...