umblaettern

WILLKOMMEN AM GOETHE-GYMNASIUM KARLSRUHE!

SCHÜLERAUSTAUSCH USA

usa t Schüleraustausch mit der Eagle River High-School in Eagle River, Alaska, USA 16.09. -17.09.2017.

Montag 25.09.17: 8:30, Muedigkeit im Schulfoyer, der Bus hat mal wieder Verspaetung… 8:40, der Bus immer noch nicht da… 8:50, schlechte Stimmung unter allen Schuelern 9:10, der Magic Bus ist da und es kann endlich losgehen :D Also alle Rucksaecke und Jacken geschnappt und ab in den Bus. Nach ca. 2 Stunden Fahrt entlang der Kueste und einem kurzen Halt an einer Aussichtsplattform, haben wir unser erstes Ziel erreicht, das Alaska-Wildlife-Conservation-Center. Dort hatten wir ...

GRÜNE ZUKUNFT?!

zweitstimmen 2017 t Wir schreiben den 22. September 2017, nur noch zwei Tage bis zur Bundestagswahl in Deutschland. Wie in vielen Bereichen sind die Goethe-Schüler der Bevölkerung einen Schritt voraus. Schon am Freitag waren die Klassen 10-12 aufgerufen, ins grüne Foyer des Goethe-Gymnasiums zu kommen, um (in)offiziell ihre Stimme zur Bundestagswahl abzugeben. 197 Wähler/innen entschieden, dass die Grünen-Kandidatin Sylvia Kotting-Uhl mit einem Direktmandat des Wahlkreises Goethe-Gymnasium in den Bundestag einziehen solle. Insgesamt wählten die Schülerinnen und Schüler im grünen Wahlfoyer die Grünen mit ca. 25% der Stimmen als stärkste Partei in den Bundestag. Statt Jamaika ...

RUDER-AG BEIM BADEN-MARATHON

baden marathon ruder ag t Läuferisch war die Vorbereitung eher dürftig, was aber auch völlig in Ordnung war, denn die Schüler der Ruder-AG haben bei KM 40 kräftig geholfen: Für 25 Schülerinnen, Schüler und Eltern gab es reichlich zu tun. Ausgerüstet mit 15 Bierzeltgarnituren und 20.000 Pappbechern sowie 60 kg Iso-Pulver war das Helferteam am Sonntag schon um 08:00 Uhr zur Stelle. Nach einem schnellen Aufbau der Verpflegungsstation war sogar noch Zeit, um die ca. 8000 Läufer auf der B 36 von einer Brücke aus anfeuern zu können. Zurück an der Station mussten zahlreiche Becher mit Wasser und Iso-Getränk befüllt werden. Nach den ersten 2.000 Bechern und einer kurzen Einweisung kamen bereits die ersten Halbmarathon-Läufer an der Versorgungsstation vorbei. Richtig hektisch wurde es dank der Vielzahl von Helfern und des kühlen Wetters jedoch auch später nicht, als innerhalb von kurzer Zeit mehrere 1.000 Läufer mit Wasser und Iso-Getränk versorgt werden mussten. Ein besonderer Dank gebührt an dieser Stelle den vielen helfenden Eltern. 

FIT INS NEUE SCHULJAHR

badenmarathon ggk tFit ins neue Schuljahr – auch die Lehrkräfte: Beim Baden-Marathon am Sonntag, den 17.09. gingen zwei Lehrerstaffeln für das Goethe-Gymnasium an den Start mit jeweils 4 Läufern, die die Strecke von 42,195 km im Team erfolgreich absolvierten. In der ersten Staffel liefen Herr Hennl (15km), Frau von Haebler (9km), Frau Kohler (12km) und Herr Lorenzen (6km). Im zweiten Team liefen Frau Köppen (15km), Frau Brune (9km), Herr Rohrberg (12km) und Frau Suchomski (6km). Auf den letzten 250m durften sich alle Läufer treffen, um gemeinsam die Ziellinien zu überqueren und es sich anschließend im Runner’s Heaven bei strahlendem Sonnenschein gut gehen zu lassen.

BEGRÜSSUNG DER NEUEN SEXTANER

begruessung tEinen Tag später als für alle anderen Schülerinnen und Schüler begann für die neuen Sextaner nach sechs Wochen Ferien die Schule. Am Dienstagnachmittag wurden sie von der Schulleitung, ihren neuen Klassenlehrerteams und ihren Klassenpaten begrüßt. Nach einer offiziellen Begrüßung in der Turnhalle hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, ihre neue Klasse und ihre KlassenlehrerInnen näher kennenzulernen, während die Eltern sich bei Kaffee und Kuchen austauschen konnten. Wir wünschen unseren neuen Sextanern einen guten Start und heißen sie am Goethe-Gymnasium herzlich willkommen.

WIR WÜNSCHEN ...

Schueler Schulstart tALLEN UNSEREN SCHÜLERINNEN UND SCHÜLERN EINEN GUTEN START INS NEUE SCHULJAHR!

 

 

 

 

 

17/18

TURN-AG BEGEISTERT ERNEUT

Schulfest Turn AG tAuch auf dem Schulfest am 24.07.2017 zeigten die Turn-AGs wieder eine beeindruckende Show. Über 30 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 12 zeigten fast 20 Minuten lang wie faszinierend Turnen sein kann, wenn Motivation, Können, Material und Teamgeist zusammenspielen. Von elementaren Boden- und Sprungelementen ging es über Flick-Flack, Flugrollen und Salti bis zu akrobatischen Elementen und Pyramiden - vielen Dank für diese tolle Show und bis zum nächsten Jahr.

SCHULFEST 2017

Schulfest klein Zum Ende des Schuljahres feierten wir gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Geschwistern und Freunden der Schule wieder unser Schulfest. Am Montag, 24.07.2017 von 16.00 - 20.00 Uhr gab es ein vielfältiges Angebot an musikalischen, sportlichen und lustigen Vorführungen und Mitmach-Stationen. Unterschiedlichste kulinarische Leckereien und Getränke sorgten für das leibliche Wohl. Herzlichen Dank an alle Beteiligten und Gäste für das zahlreiche Erscheinen und die tolle Stimmung.

Unser Programm:
• 16.00 Uhr Chor/Eröffnung
• 16.30 Uhr Orchester
• 17.30 Uhr Big Band
• 18.15 Uhr Turn-AGs
• 19.00 Uhr Lehrerband
• 20.00 Uhr Ausklang

FLOßBAUPROJEKT DER KLASSE 7B

Flossbau tDer 28. Juni 2017 war kein besonders schöner Tag um ein Floß zu bauen, obwohl die vorherigen Tage heiße Sommertage gewesen waren und geradezu alle danach lechzten, dem Unterricht in den stickigen Klassenzimmern zu entgehen. So machten wir uns auf zur Haltestelle und zum Rheinstrandbad Rappenwört, wo die ganze Aktion stattfinden sollte. Dort angekommen empfing uns der Leiter des ZIP-Teams, der uns gleich Fässer, Stangen und Seile zum Ufer einer Abzweigung des Rheins schleppen ließ. Unter seiner Anleitung gelang es uns schließlich auch, nachdem wir uns knapp eine Stunde die Hände wund geknotet hatten, in vier Teams mit je vier Fässern und sechs Stäben vier mehr oder weniger tragfähige Flöße zu bauen ...

SCHÜLERKUNST IM PARKHAUS XX

parkhaus 01 t Impressionen von der Vernissage des Wettbewerbs "SchülerKunst im Parkhaus XX" der Parkraumgesellschaft Baden-Württemberg vom 13.07.2017. In der Parkgarage Kaiserstraße sind ab sofort vier Arbeiten von Goetheschülern der Klassenstufe 9 zu bewundern!

24-STUNDEN-LAUF

24h Lauf 17 tWir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 24-h-Laufs für Ihre tolle Leistung und Unterstützung! Durch die zahlreichen erlaufenen Runden konnte sich das Goethe Gymnasium dieses Jahr einen hart umkämpften 3. Platz sichern. Weitere Informationen und Ergebnisse finden Sie >> hier.